DH-Info

Mitgliederversammlung am 18. Februar in Münster

19. Januar 2013

Sehr geehrte Hengsthalterinnen und Hengsthalter,

zu unserer Mitgliederversammlung mit interessanten Themen rund um die Pferdezucht und Hengsthaltung möchten wir Sie herzlich einladen.

Als Gastgeber konnten wir wieder die LVM Versicherung, vertreten durch unseren Ansprechpartner Berthold Steghaus, gewinnen. Die LVM hat für unsere Mitgliederversammlung den VIP-Bereich im Westfälischen Pferdestammbuch in Münster reserviert. Bitte leiten Sie diese Einladung an alle Kolleginnen und Kollegen weiter, alle Hengsthalter sind herzlich eingeladen!

Hengstleistungsprüfung: Neuerungen 2013

10. Januar 2013

Seit 2011 werden die zukünftigen Vererber nun schon nach der neu reformierten Hengstleistungsprüfung (HLP) beurteilt. Auch das zweite Jahr mit neuem System verlief erfolgreich. Optimierungsmöglichkeiten gibt es aber nach wie vor. Zum Ende des Jahres beschlossen die Zuchtverbände jetzt neben redaktionellen Anpassungen auch einige Änderungen in den Richtlinien der HLP.

Einheitliche Untersuchungen vor Körungen

21. September 2012

Warendorf (fn-press). Für die Körungen von Reitpferdehengsten wurden im Laufe des Jahres die Anforderungen an die veterinärmedizinischen Körungsuntersuchungen überarbeitet. Das Ergebnis sind einheitliche Vorgaben, die von den meisten Zuchtverbänden bereits bei den nächsten Körungen umgesetzt werden sollen.

Deutsche Hengsthalter: Aufklärungskampagne zum Thema Röntgenklassen

26. März 2012

Zur Mitgliederversammlung hatte der Verein der Deutschen Hengsthalter am 25. März 2012 nach Münster zur LVM-Versicherung eingeladen. Berthold Steghaus, Vertreter der LVM-Versicherung die den Verein partnerschaftlich unterstützt und fördert, empfing die Hengsthalter im großen Tagungssaal. 

Treffen der Deutsche Hengsthalter auf dem Bundeschampionat 2011 in Warendorf

01. September 2011

Mit einem Rückblick auf die bisherigen Aktivtäten begrüßte Thomas Casper die erschienenen Hengsthalter. Am Vormittag hatte ein zweistündiges konstruktives Gespräch stattgefunden mit Dr. Klaus Miesner, Theo Leuchten, Norbert Boley, Gerd Sosath und Thomas Casper. Dr. Klaus Miesner stellte in Aussicht, dass der Verein der Deutschen Hengthalter eine Anschlußorganisation der FN werden kann. Verschiedene Themen wie die Förderung des Pferdeabsatzes speziell im Freizeitbereich, die steigenden Pferdehaltungskosten, Deckzahlen und die aktuelle Situation des Reitsports waren einmal mehr die Themen.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 > >>
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen